Gartenausstellungen und Gartenmessen
in Rheinland-Pfalz

 
Nicht nur die Eifel und die Burgen des Hunsrücks sind beliebte Ausflugsziele in Rheinland-Pfalz. Mainzer Zitardelle und Mainzer Dom, die Burgen der Pfalz, die Marksburg am Mittelrhein, Trier als Geburtsstadt Karl Marx oder die Nibelungenfestspiele Worms locken jährlich tausende Touristen in dieses kulturreiche Bundesland. Die Deutsche Weinstrasse ist mit ihren 2.100 Sonnenstunden im Jahr nicht nur ein fruchtbares Fleckchen Land, sondern berühmt für seinen Wein, Weinkultur und Lebensart. Für Touristen und Naherholungssuchende werden hier zahlreiche Touren angeboten.

Parks und Gärten

Im Jahr 2011 fand in Koblenz die Bundesgartenschau statt. Die schönen Gartenanlagen des Schlossparks, die Rheinanlagen, zahlreiche Sport- und Spielstätten und der neu entstandene Festungspark, der eigens für die BUGA aus dem Boden gestampft wurde, gehören noch heute zu den Attraktionen dieser Stadt.
Das Renaissanceschloss Philippsburg Braubach wurde 1572 erbaut und hat einen wunderschön rekonstruierten Renaissancegarten.
Auch das Weingut Fritz Ritter Bad Dürkheim mit seinem zum schönsten Garten an der Weinstraße gekürten Gutsgarten gehört zweifelsohne zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region.
Auf einer Fläche von 13.500 Quadratmetern erstreckt sich der Japanische Garten Kaiserslautern. Neben einem Stein- und Moosgarten gibt es hier eine Bachanlage mit vier Wasserfällen und ein Teehaus zu bestaunen.
Wer die Blütenpracht der Rosen schätzt, sollte dem Rosengarten Zweibrücken einen Besuch abstatten. 60.000 Rosen in 2.000 Sorten sowie 8.000 Arten von Stauden und zahlreiche Gehölze können in einem der größten Rosarien Deutschlands bewundert werden.
Unzählige Stauden (10.000 Pflanzen) können auch im herrlich blühenden Staudengarten Weiskirchen nach Vorbild der englischen Gärten den Besucher verzücken.
Der Kurpark Bad Marienberg zeichnet sich durch seinen alten Baumbestand aus. Zwei seiner Highlights sind der Barfußweg und der Apothekergarten.
Ein wunderschöner Anblick ist auch der Oehndorf-Garten Betzdorf. Der Vorgarten ist im englischen Cottagestil angelegter und im “Strengen Garten” geht es um Symmetrie und Form mit Buchsbaumelementen.
Ebenfalls in privaten Händen ist der sich in Dierdorf befindende Zieglergarten. Hier wurden unter anderem Elemente wie Trockenmauern, verschiedene Pflasterungen, Teichanlagen und Fassadenbegrünung als Stilmittel der Gartengestaltung eingesetzt.
Zu den Schwerpunkten des Botanischen Gartens der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz gehören die Gehölze der gemäßigten Zone, Steppengebiete Europas, Kalthauspflanzen, die mediterrane Klimazone und tropische und subtropische Nutzpflanzen.

Gartenmessen und Schauen

In Kaiserslautern öffnet die Landesgartenschau seit ihrer ersten Eröffnung im Jahr 2000 regelmäßig ihre Tore für Besucher. Vom 28. März bis zum 31. Oktober sorgen hier sowohl wechselnde Hallenblumenschauen als auch die kulturellen Veranstaltungen für Abwechslung. Auf dem 22 Hektar großen Gelände befinden sich verschiedene Themengärten und der Dino-Park.
Die Gartenmessen-Saison 2015 wird in Rheinlan-Pfalz unter anderem mit der Gartenfreuden Ludwigshafen und der DIGA Idar Oberstein eingeläutet. Im April folgen die Graten- und Pflanzmärkte in Edenkoben und Neuwied.
Im Mai eröffnen die „Haus und Garten Mittelrhein“ mit 230 Ausstellern auf 8.000 Quadratmetern und die »Landpartie Festung Ehrenbreitstein« mit zahlreichen Themen, wie Pflanzen, Brunnen, Gartenmöbeln, Accessoires und Gartengeräten. Die „Gartentage Unkel“ lockt im Juni. Im Juli informiert die „Gartenmesse Maison & Jardin“ über aktuelle Trends für Haus und Garten. Vom 10 bis zum 13. September lädt die „Country Style Schloss Burg Namedy“ zum Verweilen und Staunen ein. Auch hier präsentieren zahlreiche Aussteller Informatives und Sehenswertes rund um das Thema Gartepflanzen.

Mehr lesen..ausblenden..


petite Fleur Bad Bergzabern

Kurpark, Bad Bergzabern ❱ Zeitraum: 08.09.2017 - 10.09.2017
petite Fleur Bad Bergzabern

Die Gartenausstellung „petite Fleur“ in Bad Bergzanern findet vom 8. bis 10. September 2017 statt. Blütenrausch wünscht einen schönen Besuch der Veranstaltung!

Weitere Informationen