Gaumenfreude

 
 
 
Ob aus dem Gemüsegarten oder vom Balkon: Das Zubereiten und Genießen selbstgesäter und geernteter Zutaten macht doch immer am meisten Spaß! Und gleichzeitig wächst damit die Wertschätzung für gute Lebensmittel und bewussten Genuss. Der Vielfalt an kulinarischen Kreationen stehen dabei nur die Schranken der Gewohnheit im Wege. Mit einer Fülle spannender Rezeptideen wollen wir Ihnen helfen, diese zu durchbrechen, damit ihr Gaumen immer neue Freuden erfahren kann. Aber keine Sorge: Die folgenden Rezepte gelingen auch mit Zutaten vom Markt oder aus dem Laden 😉

Sellerie-Nuggets mit Walnusspesto

Der Trend geht zum frischen Fastfood – vegetarisch natürlich! Genießen Sie knackige Sellerie-Nuggets mit Walnuss-Pesto, ganz einfach zubereitet. Die hier angegeben Zutaten reichen für 2 Personen. Für [...] weiterlesen

Blumenkohlsuppe mit Curry

Diese leichte Blumenkohlsuppe mit Curry und Mangochutney zaubert einen Hauch von Indien auf den Tisch! Lassen Sie es sich schmecken. Rezept: Blumenkohlsuppe Zutaten für 4 Personen: 600 [...] weiterlesen

Grünkohl kochen: Eintopf mit Gerstengraupen

Grünkohl-Eintopf mit Gerstengraupen: Grünkohl kochen ist ganz einfach Die Hauptzutaten sind besonders beliebt in der norddeutschen Küche. Unter Kohlwurst versteht man dort eine kräftig geräucherte Rohwurst aus [...] weiterlesen

Feldsalat aus regionaler Erzeugung

Großeltern erzählen heute noch von dem herrlichen Genuss des ersten Feldsalates im Jahr, der frisch geerntet aus dem Garten auf den Tisch kam. Mit seinem kräftigen, nussartigen [...] weiterlesen

Apfelkrapfen mit Zimtzucker

Die Apfelkrapfen schmecken gut zu Kaffee, Tee oder einem wärmenden Punsch Sie brauchen: Für den Hefeteig: 250 g Mehl 100 ml Milch 25 g Zucker 15 g [...] weiterlesen

Weihnachtsbraten mit Champignonfüllung

Der Weihnachtsbraten einer Weihnachtsgans oder -ente brauchen Füllung. Sie fängt überschüssigen Fleischsaft auf, der sich in der Bauchhöhle sammeln würde. Sie hält den Braten saftig und verleiht [...] weiterlesen