Knoblauch-Sud gegen Schädlinge und Pilze

Knoblauch-Sud gegen Schädlinge Wer auf Chemie verzichten möchte, kann mithilfe des Knoblauchs ein sehr verträgliches Mittel gegen Schädlinge gewinnen. Der Knoblauch-Sud hat außerdem den Vorteil, dass die zum [...] weiterlesen

Maulwurf vertreiben

Im Gegensatz zu seinem Ruf ist der Maulwurf ein nützlicher Vertreter unter den Säugetieren. Er ernährt sich ausschließlich von Würmern und Insektenlarven und rührt unsere Gartenpflanzen nicht [...] weiterlesen

Pflanzenporträt: Karotte

Karotte (Daucus carota) Herkunft: aus dem Mittelmeergebiet und Afghanistan Habitus: Wuchshöhe bis zu 150 cm; einjährig Aussaat: ab Februar oder Juli – August (späte Sorten) Sammelgut: Wurzeln [...] weiterlesen

Pflanzenporträt: Ringelblume

Ringelblume (Calendula officinalis) Vorkommen: ursprünglich vermutlich aus dem Mittelmeerraum Habitus: einjährige, krautige Pflanze; Wuchshöhe 30 bis 70 cm Blüte: Blütenkörbe; Gelb Frucht: Achänen; Verbreitung durch Anhaften am [...] weiterlesen

Hausmittel gegen Ameisen

Bei der Bekämpfung von Ameisen in Haus und Garten ist nicht immer die chemische Keule anzuraten. Zum einen können bestimmte Personengruppen, wie Schwangere, Kleinkinder oder Kranke, empfindlich [...] weiterlesen

Pflanzenporträt: Zuckererbsen

Zuckererbsen/Zuckerschoten (Pisum sativum subsp. sativum convar. axiphium) Herkunft: stammt aus Asien; vermutlich aus der Wilderbse (Pisum elatius) entstanden Habitus: einjährige Pflanze; Wuchshöhe 60 bis 200 cm Aussaat: [...] weiterlesen